Lavandula - Handgesiedete Pflanzenseifen

Wohltaten für Sinne und Seele

 

Die Frau hinter Lavandula   

 Hinter Lavandula steckt Marie-Luise Burg.

 

Foto: Ralf Wincheringer

Schon als kleines Kind besaß ich ein Stückchen Garten, das mit mir größer wurde, bis ich endlich einen eigenen Garten erwerben und anlegen konnte. Seit dem Jugendalter interessiere ich mich für Kräuter, Blumen und andere Pflanzen und habe mir  hierüber viel Wissen angeeignet.

Ebenso habe ich von früher Kindheit an alle möglichen Bastel- und Handarbeiten ausprobiert.  

In meinem Beruf sind Kreativität und Einfühlungsvermögen unerlässlich.

  

Bei Lavandula fließen nun alle diese Fähigkeiten und Kenntnisse zusammen:

Einige Pflanzen in meinen Seifen stammen aus dem eigenen Garten,  das Seifensiedern erfordert Geschick und exaktes Arbeiten, das Entwickeln neuer Seifen ist eine kreative Tätigkeit.  

So erfüllt mich das Seifensieden mit Freude!
Es freut mich, hochwertige Seifen aus natürlichen Zutaten herzustellen, umgeben von köstlichen Düften.
 

Da ich einen Beruf  zu unregelmäßigen Arbeitszeiten ausübe, bleibt für das Seifensieden und -verkaufen nicht so viel Zeit. Deshalb biete ich Seife nicht in einem Internetshop sondern nur auf Märkten, in ausgewählten Geschäften, und zuhause an.

Die Tatsache, dass ich die Düfte für meine Seifen selbst entwickle, hat mich dazu gebracht, mich näher mit ätherischen Ölen zu befassen, und daher habe ich eine Ausbildung zur Aromapraktikerin gemacht und bin in die wunderbare Welt der Düfte eingetaucht!

 

... und wer noch dahinter steckt  

 

Besonderer Dank gilt meinem Ehemann und unserer Tochter für deren tatkräftige Hilfe, kompetente Unterstützung, phantasievolle Ideen und kritische Beratung!
Die beliebte "Olive-Zitrone" war eine Idee meiner Tochter.
Auf die Idee, eine regionaltypische Seife zu entwickeln, brachte mich mein Mann. Und so entstand "Riesling".

Ich danke auch allen Freunden und Bekannten, die mich mit immer neuen Ideen füttern und mir hin und wieder hilfreich zur Seite stehen.

Ebenso danke ich allen Kundinnen und Kunden, Freunden und Freundinnen, die mich mit ihren Anregegungen und Ideen immer wieder neu inspirieren!

Danke auch an die über 20 Haarseifentester*innen, die für mein Vorhaben, Haarseifen zu entwickeln, den Kopf hingehalten haben und geduldig mehrere Sorten Seifen für mich ausprobiert und bewertet haben!